Gesundheitsguide ‚Rätselhafte Schwellungen‘

In der Sonntagszeitung vom 16.2.2020 wurde im Gesundheitsguide einen Bericht mit dem Titel ‚Rätselhafte Schwellungen‘ zum Thema ‚Wie das seltene hereditäre Angioödem (HAE) früher erkannt und therapiert werden kann‚ veröffentlicht.

In diesem Bericht wird das Hereditäre Angioödem als unberechenbare Krankheit mit gesundheitlichen Gefahren beschrieben. Dr. med. Heinz Hengartner gibt Auskunft zur neuen Langzeitprophylaxe, dessen Ergebnisse vielversprechend sind. Und eine HAE-Patientin erfreut sich darüber, dass sie endlich die Chance hat, ohne Attacken durchs Leben zu gehen.

Bericht und Interviews mit freundlicher Unterstützung von Takeda Pharma AG www.takeda.com